Raubfliege

Sie saß an der Fensterscheibe und wollte wieder ins Freie.

Stackversuch aus 12 Aufnahmen , kameraintern verrechnet und mit LR etwas bearbeitet.Beleuchtet habe ich es mit meinem  LED-Licht.Leider ist das linke Hinterbeinchen nicht komplett scharf. Irgend etwas ist immer. :-)

Kommentare

Profile picture for user UVO
Makronist

Hallo Gabi,

dass so etwas "kameraintern" möglich ist, ist echt beeindruckend! Nur sehr wenig Stacking-Artefakte, (wenn man weiß, wo man hinschauen muss), zudem wären die leicht zu retuschieren! 

Und das Fenster ist perfekt geputzt!

 

Schöne Grüße

Uli

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Uli,

dafür liebe ich diese Kamera.Leider bin ich nicht die Retuschelkönigin und schon froh, dass ich die Raubfliege so nach meiner Bearbeitung präsentieren kann. *grins  Aber ich übe weiter. Das Fenster sieht jetzt nicht mehr sauber aus, nachdem ich mich mit meinem verschwitzen Arm an mehreren Stellen drangelehnt habe.:-)  Sie ist ja nicht immer an der gleichen Stelle sitzen geblieben.

Ich danke dir sehr für`s Drüberschauen und deine Beurteilung.

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!