Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Rob
Makronist

Hi Uli,

vielen Dank für deine ausführliche und informative Antwort! Wieder was gelernt :-)

Schon lustig, dass wir Menschen an dieser Haarevolution (lustiges Wort oder?) kaum Teil haben. Unser Gefieder ist schon mau. Schmutz bleibt eher drin und die Haare sind insgesamt eher gleich und einfach gestrickt. Meine Katzen riechen immer frisch, gutes Fell, gute Zunge, guter Speichel und fertig. Die Körper der Tiere zeigen schon immer wieder unglaubliche Anpassungen und Ideen der Natur. Aber wir können schon auch was, z.B. stark schwitzen, um uns zu kühlen. Das können nur wenige Tiere. Deine Bilder lassen einen tief gucken und da schweif ich gern mal ab. Hihi.

Für das Schicksal eines Mikrofotografen habe ich natürlich Verständnis. Es geht ja nur so und ich fände es zu schade, sowas nie sehen zu können. Die alte Dame hat auf jeden Fall eine große Würdigung bekommen.

Viele Grüße

Rob

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!