Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Lindi
Makronist

Hallo Valentin,

echt super Idee. Ich habe mir jetzt mal so ein Makro-Aquarium gebastelt und probeweise mit Wasser gefüllt (Dichtheitsprüfung). Als ich das Wasser dann ausleerte, löste sich die Knetmasse vom Glas … kann man das Ding nur einmal verwenden und muss man es dann neu zusammenbauen?

Bin für Tipps dankbar ;-)

LG, Andrea

P.S. Ich habe mir heute auch eine Fixierung für Pflanzenstängel zur Blütenfotografie bei Wind gebastelt, in Anlehnung an euren Tipp: alte Radioteleskopantenne, oben eine Krokodilklemme draufmontiert und unten die Feile eines alten Taschenmessers zur Verankerung im Boden - funktioniert bestens!

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!