Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Sigi,

die Bezeichnung "Kino" weist auf Objektiven in der Regel auf eine Verwendung zur Erstellung von Filmen hin und steht auf den Objektiven drauf. Das Kino Plasmat 1.5/2cm beispielsweise ist ein Objektiv, mit dem früher Filme gedreht wurden. Es hing also an einer Filmkamera. Da gibt es auch noch so Zusatzbezeichnungen wie Tele... oder TV... oder....

Um die Verwirrung noch größer zu machen, haben sich einige solcher Bezeichnungen dann verselbständigt. So steht das Kino Plasmat von Dr. Rudolph Hugo Meyer für ein bestimmtes Bauprinzip unter Verwendung spezieller Gläser, ist also ein regelrechter Markennamen geworden. Ähnlich verhält es sich mit dem Begriff Makro Plasmat, ebenfalls von diesen berühmten Dr. Rudolph Hugo Meyer (der übrigens ein Genie war) :-), und ebenfalls ein Markennamen für eine weitere Objektivkonstruktion. Sie wurden für verschiedene Anwendungen speziell hergestellt – sowohl für Filmkameras, als auch für Fotoapparate, Projektoren oder Spezialanwendungen. Früher waren diese Teile das Beste, was es auf dem Markt gab. Und heute haben diese Namen das Potential, viele Augen leuchten zu lassen :-).

Das Kino Plasmat 1.5/2cm ist ein winzig kleines Objektiv mit einem 25mm Schraubgewinde-Anschluss, den man auch C-Mount nennt (also nicht M42) – ein klassischer Filmkamera-Anschluss. Und den kann man mittels eines schmalen Rings an heutige Fotoapparate adaptieren, wobei aufgrund des geringen Auflagemasses die schmalen spiegellosen Kameras deutlich im Vorteil sind. Die meisten dieser C-Mount-Objektive sind sogar ausschließlich auf Spiegellose adaptierbar. So ein Adapterringelchen kostet in etwa so viel wie ein Kaugummi, das ist also nicht das Problem. So ein Adapter heißt dann beispielsweise "C-Mount – Sony Nex", oder "C-Mount – Micro 4/3". Entscheidend ist, dass die Kamera flach gebaut ist, damit das Objektiv relativ nahe am Sensor ist. Dann aufschrauben, losziehen und rumexperimentieren...

Lieber Gruß,

Roland

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!