Culex im Profil

Wieder im  Home-Office - da bleibt die Motivauswahl überschaubar. Also noch eine Stech-Mücke. Diesmal aber mit dem 50x HR NA 0.75. Dieses Objektiv bringt mich an meine Grenzen: Arbeitsabstand 5,2mm, dabei hat das Objektiv selbst einen Durchmesser von ca. 30mm (-> Beleuchtung sehr kritisch). Schärfentiefe 0,5 Mikrometer (-> kein Überblick darüber, was man gerade fotografiert). Das Endergebnis sind aber oft Bilder mit ganz eigenem Charakter.

Bild 2 zeigt ein Einzelbild (von insgesamt knapp 1000) - so sieht es aus, wenn man das Life-Bild am Monitor betrachtet.

 

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Uli,

Ohje, das ist ja wie Fischen im trüben Wasser. Und dann bekommst Du solche tollen Ergebnisse raus.*staun Da braucht es sicher ganz viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Hut ab! Wieder ein super Bild ,das Du uns hier zeigst!  Herzlichen Dank für  Deine Einstellung.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Schnalex
Makronist

Fantastisch, wie du die kleinen Dinge groß herausbekommst.

Mitutoya wird mein nächstes Objektiv, aber da fange ich lieber mit 10fach an. So wie du das machst, ist es schon eine schwierige Aufgabe. Viele Fehlversuche??

Liebe Grüße

Alexander

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!