Gelbe Margeriten

Mit dem Carl Zeiss Jena Biotar 58/2 aufgenommen - das Biotar ist das Original, das Helios 44-2 die Kopie! Die optische Rechnung des Objektives wurde nach dem 2. Weltkrieg von den Russen als Reparationszahlung requiriert und in der Sowjetunion nachgebaut. Und das nicht schlecht!

Grüße Klaus

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Klaus

hat dein Biotar ( mit dir) schön gemalt. :-) Obwohl die Hauptblüte aus dem Bild schaut wird sie von der zweiten Blüte wieder nach innen gezogen. So wirkt es auf mich.Ein harmonisches Margeritenbild.

Danke auch für die interessante Info zum Objektiv. ;-)

Schönen Sonntag noch

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Klausw52
Makronist

Vielen Dank für Deine positive Kommentierung, Gabi! Das Biotar ist, neben dem Oly, im Bereich der sog. Normalobjektive dasjenige, mit dem ich am liebsten fotografiere. Leider hat man in der ehemaligen DDR sehr schlechtes Fett für den Schneckengang des Fokusringes genommen, sodaß häufig eine Reinigung und Neufettung erforderlich wird. Bei meinem auch, ist gerade beim Service.

liebe Grüße

Klaus

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!