Hibiskus

Beide Fotos sind mit dem Cyclopen entstanden. Während er beim ersten Foto noch kräftig im Hintergrund gemalt hat, hat ihn beim zweiten offenbar die Lust verlassen. 

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Klaus,

der Unterschied zwischen dem Hintergrundpinsel des ersten zum zweiten Foto ist das Licht; beim ersten sind Lichtpunkte vorhanden (Sonne?), beim zweiten nicht. Aber gemalt ist beides :-).

Lieber Gruß

Roland

Profile picture for user Klausw52
Makronist

Vielen Dank, Roland! Also direkte Sonneneinstrahlung gab es bei beiden Fotos nicht, aber das erste habe ich gegen Mittag, das zweite am Spätnachmittag aufgenommen. Da gab es natürlich generell weniger Licht! Das war‘s wahrscheinlich auch, was den Unterschied ausmacht.

Liebe Grüße

Klaus

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Klaus,

vielen Dank für die weiteren Infos. Die hellen Kreise im Hintergrund rechts oben und in der oberen linken Bildecke sind Reflexkreise, die von stark beschienenen Pflanzenteilen stammen. Und nach Deiner Beschreibung zu urteilen stammen sie vom sehr hellen Mittagshimmel. Das reicht bereits aus, um bei so einem Objektiv wie dem Cyclop den Turbo einzuschalten – oder anders formuliert, eine ganze Musikkapelle auf die Bühne zu schicken – oder noch anders ausgedrückt, um den Flauschpinsel gegen eine Drahtbürste auszutauschen... :-).

Liebe Grüße

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!