Malven-Mathilda

Die Ameisensichelwanze (hier Nymphe, Stufe L3-5 ?)  (alias Mathilda) ist beim Makro-Treff ja eine alte bekannte. Ich habe sie immer wieder auf Stockrosen beobachtet, welche ein Lebensraum für allerlei Tierchen sind, vgl. z.B. Spitzmäuschen und Spitzmaul-Rüssler .

Da sie nicht äußerlich nur Ameisen-Mimikry betreiben, sondern auch ständig wie Ameisen herumzappeln, führt ein Stacking-Versuch häufig zu einem "Video" mit 10fps, vgl. letztes Bild (doppelklicken!) . BEIDE Fühler gleichzeitig habe ich nur bei "Von-oben-Bildern" scharf bekommen (nur die will hier keiner sehen:-))

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Uli,

jip, das ist "Mathilda" (Himacerus mirmicoides) :-)! Klasse, dass sie bei Dir ist und Du sie auch gefunden – und identifiziert – hast. Bekannterweise ein hochinteressantes Tier...

Liebe Grüße

Roland

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Uli,

da ist sie wieder, unsere Forums-Mathilda ! Zuerst gesichtet und sehr schön beschrieben von Roland, jetzt mal wieder bei dir unterwegs. Ich mag sie sehr und  beobachte sie gern. Dabei staunt man immer wieder mit welcher Grazie sie über die Pflanzen wuselt.:-)  Hübsch finde ich auch, sie an den Blatt-oder Blütenrändern beim " Ausschau halten" zu erwischen.Das hast du hier sehr schön festgehalten. Danke  für`s Zeigen.

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!