Mohnkapsel

In Nachbars Garten habe ich diesen verblühten Ziermohn entdeckt.

Fotografiert mit dem Trioplan 2,8 / 100mm

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo sualk747,

herzlich willkommen bei Makrotreff!

Was für ein Farbenmeer im Hintergrund. Die Farben entsprechen in typischer Form der "Sichtweise" des Trioplans 100: leicht pastellig, aber dennoch auch kräftig.

Die Schärfe liegt auf der Mohnkapsel, und zwar auf deren hinteren Rand. Dieser entspricht der Haupt-Kontrastkante, zieht somit also das Betrachterauge stark an. Der vordere Rand der Kapsel liegt in der Unschärfe. Es wäre interessant zu sehen, wie die Wirkung ist, wenn die Schärfe dort vorne läge. Denn wir Menschen schauen von vorne nach hinten, sehen also diese Unschärfen trotz geringerer Kontrastkanten dort an diesen Stellen recht schnell. Beide Varianten sind denkbar. Erst der Vergleich würde zeigen, welche besser ist.

Das Bokeh besticht, wie bereits gesagt, durch seine Farben. Durch die leichten wolkigen Strukturen wirkt der gesamte Hintergrund wie gemalt. Auch das ist typisch für das Trioplan: Es kann mehr als "nur" Seifenblasen :-). Sieht toll aus!

Fazit: Nachbars Garten lohnt sich, insbesondere mit dem Trioplan im Anschlag :-).

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht"

Roland

Profile picture for user Winfried
Erstellt von Klaus Lang (nicht überprüft) on Fr, 03/07/2020 - 11:45 Permanenter Link

Hallo Roland,

erst mal vielen Dank für die Beurteilung, ich habe schon so viel aus den Besprechungen der Bilder gelernt seit ich auf Eure Seite gestoßen bin vor einigen Monaten. Auch das "Makrofoto" Spezial hat mich sehr beeindruckt  mit der Fülle der Informationen rund um dieses Thema.

Herzliche Grüße Klaus

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
Makronist

Grüß Dich Klaus,

ganz unabhängig von Roland war mein erster Gedanke: "schade dass die Schärfe nicht vorne liegt." Natürlich ist das kein Naturgesetz, aber bei Blumen und Pilzen wirkt das Bild oftmals etwas "matschig" wenn die Schärfe hinten liegt. 

Servus
Wolfgang

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!