Versuche an der Baldachinspinne

Ich wollte ja keine halbguten Bilder einstellen, aber Roland meinte, ich solle es tun. Und weil er so ein liebenswerter Mensch ist, mach´ ich es jetzt auch. Die Bilder helfen, denn man sieht deutlich den Unterschied zu Bildern des Meisters...

Herzliche Grüße

Ingo

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Ingo,

alle drei Bilder sind dir doch super gelungen.

Bild 1 finde ich total spannend. Es wirkt geheimnisvoll und es läd dazu ein es genau zu studieren. Da sind ganz viele interessante Anteile drin.Auch das Licht ist toll. Mir gefällt es super. Bild 3 ist auch klasse!.:-)

Da hast du dich mit deinen Zwischenringen ja ordentlich abmühen müssen. Schade, dass der Adapter nicht auf deine Kamera passt.

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Ingo,

das sind doch schonmal gute Fotos!

Was Dir hier vor allem gelungen ist: Du hast die Stimmung, die Atmosphäre im Reich der Baldachinspinne eingefangen. Du hast das Helios 44-2 insbesondere bei den ersten beiden Fotos so eingesetzt, dass es seine Stärke zeigen kann. Mit seiner Fähigkeit, das Bokeh so wunderbar malerisch zu gestalten, hast Du den Raum unterhalb des Netzteppichs zur Geltung gebracht.

Bild zwei würde ich ein wenig aufhellen – und ein wenig nachschneiden: Unten würde ich den angeschnittenen Tropfen wegschneiden, in entsprechendem Verhältnis dann auch ein wenig auf der linken Seite. Dadurch "rutscht" die Spinne etwas mehr nach links, sodass sie ins Bild schaut.

Übrigens: Die Schärfe sitzt bei allen drei Fotos dort, wo sie hingehört. Auch das ist gelungen. Alle drei Fotos vertragen noch ein wenig Nachschärfung.

Was ich sehe, gefällt mir. Es funzt bei Dir. Da gibt´s nur eins: dranbleiben! Du wirst auch noch ein Männchen entdecken, dessen bin ich mir (fast) sicher :-).

In diesem Sinne weitehin "Gut Licht"

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!