Polarisations-Mikroskopie

Des is a gaanz a Liaba! – Springschwanz-Porträt

Nach dem martialischen Ameisen-Schädel (mein letzter upload) jetzt mal ein freundlicheres Bild. Der Springschwanz ist unter 1 mm groß und fast durchsichtig. Aufnahme mit Pol-Filtern und starkem Gegenlicht-Anteil. Durch einen (eigentlich ungewollten) Reflex entstand das Bokeh (vor allem im oberen Bildteil) von ganz alleine. Deshalb habe ich die Artefakte an den Fühler- und Beinhaaren belassen und sie als Teil des Bildes definiert :-)