Taglilie

Heute gibt es mal eine Taglilie aus einer etwas anderen Perspektive. Zusammen mit der Lilie können wir das Bokeh bewundern.

Ich wünsche euch einen schönen Restsonntag.

Gruß
Klaus

 

Kommentare

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
MOD

Grüß Dich Klaus,

Lilien sind zarte Gewächse, wie gemacht für alte Gläser. Natürlich kann man das Motiv nah am Rand präsentieren, das ist anders und erzeugt Spannung. Ich würde sie dennoch etwas mehr dominieren lassen. wenn schon am Rand, dann hätte ich sie viel weiter oben platziert. Ist aber wie so vieles im Leben auch eine Sache des persönlichen Geschmacks.

Servus
wolfgang

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Klaus,

eine Taglilie vor gemaltem Hintergrund. Farblich ein Genuss. Dennoch schließe ich mich hier gerne Wolfgangs Meinung an. Es bleibt  durch diese Positionierung gefühlt zuviel Hintergrund übrig.Beim Workshop am Wochenende hat uns Roland den Tipp gegeben solche Bilder für Karten o.ä. zu benutzen und in den freien Raum einen passenden Text einzufügen. Dann stimmt das Verhältnis wieder. Geniale Idee, oder? :-)

Liebe Grüße

Gabi

PS. Hast Du das Obi neu?

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!