Frühjahrsblüher

Bereits im zeitigen Frühjahr, etwa ab März, erscheinen in den Blattachseln der Triebenden die röhrenförmigen Lippenblüten. Sie sind je nach Sorte blauviolett, hellblau, rosa oder weiß und locken zahlreiche Insekten an.

Aufnahme mit Pentacon AV 80 / 2.8

Schönen Wochenenfang wünscht Euch

Thomi

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Thomi,

dein Rosmarin scheint farblich besonders zu sein. Er hat weiße Anteile in der blauen Blüte.Hab ich so auch noch nicht gesehen. Bei deinem Bild würde ich noch etwas den Kontrast anheben, damit die Farbe der  Blüte besser zur Geltung kommt. Ich persönlich könnte  mir  hier  gut ein Hochformat vorstellen, welches den Rosmarinzweig noch besser in Szene setzen würde und ihn aus der Mitte rausnimmt. Aber das ist nur mein Geschmack. ;-) Vielleicht wolltest du es genau so gestalten.

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
MOD

Grüß Dich Thomi,

der Rosmarin ist selbst schuld wenn er fotografiert wird, währe er nicht so hübsch währ nichts passiert :-) Eine Feine Blüte zeigst Du uns hierdie erst einmal richtig anspricht. Zum Schnitt hat Gabi schon etwas gesagt, ich habe noch zwei klitzekleine Anmerkungen. Wenn ich das Bild vergrößere sehe ich dass der Schärfepunkt minimal zu weit vorne liegt. Die Staubgefäße sind dafür meist die beste Wahl. Dann ist das Bild etwas grießelig, an der ISO sollte es nicht liegen, bei mir passiert das immer wenn ich die Details bei der Klarheit zu sehr anziehe. Ist ne Kleinigkeit, aber vielleicht leicht aus zu bügeln.

Servus
Wolfgang

Profile picture for user Thomi
Makronist

Hallo Gabi, hallo Wolfgang

besten Dank für Eure Kommentare und Verbesserungsvorschläge.

Habe auch mit mir gerungen, das Bild im Hochformat einzustellen. Aber mich dann doch für das Querformat entschieden;-).

Danke für den Tipp mit der überzogenen Klarheit, werde ich mir merken. Da ich noch zur Generation gehöre, die mit dem Filmkorn vertraut ist, bin ich nicht so der "Pixelpeeper" und somit stört mich ein minimales Rauschen auch nicht. - Manchmal kann es sogar zum Sujet passen :-)).

Liebe Grüsse

Thomi

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!