Ort der Ruhe, Ort des Lichts

Hallo zusammen,

wer einen Friedhof in der Nähe hat, dem sei dieser warm empfohlen. Nicht nur zum Nachdenken, sondern auch zum Fotografieren. Große städtische Friedhöfe haben sehr unterschiedliche Vegetationsräume, gerne auch abseits der Gräber. So hier: Eine Waldlichtung zum Rand hin, viel abgeschattetes Licht, viel altes Laub und Efeu.

Ich durfte dem Olympus 55/1.2 assistieren.

lg

wolffslicht

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Wolffslicht,

das nenne ich mal sphärisch! Hier hast Du den von Dir beschriebenen Lebensraum so stimmungsvoll eingefangen, dass ich als Bildbetrachter das Gefühl habe, mittendrin zu sein. Dabei zu sein, zwischen den Blättern, inmitten des Efeus, in diesem atemberaubenden Licht und den Schattenbereichen.

Ein Foto zum Zurücklehnen und wirken lassen.
Ein Foto, dem man sich einfach nur hingeben kann.

GRATULATION zu diesem TOP-Foto! 

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht"

Roland

Profile picture for user Wolffslicht
Makronist

Hallo Roland,

das ging ja rasend schnell, kaum drin, schon dran! Danke Dir tausendmal und danke auch für die geballten "Lehren" des workshops, die hier eingeflossen sind, soweit ich es vermochte.

Mir großer Freude

wolfslicht

Profile picture for user ReBe FotoArt
Makronist

Hallo Wolffslicht,

ein wunderschönes impressionistisches "Gemälde". Sehr stimmungsvoll, die Farben und das Licht sind ein Traum. Und über die Qualitäten des alten Oly müssen wir nicht reden. Und über deine auch nicht. Chapeau!

 

Liebe Grüße

Reinhard 

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
MOD

Grüß Dich Wolffslicht,

ruhig, meditativ, komplentativ und einfach schön. Ein Könner seines Faches (dessen Name mir jetzt zu meiner Schande entfallen ist) brachte es auf den Punkt: "ich suche zuerst nach dem Licht, dann erst nach dem Motiv". Das Resultat dieser Herangehensweise schafft solche Bilder. Das Schleiferl ist natürlich voll verdient.

Servus
Wolfgang

Profile picture for user Wolffslicht
Makronist

Hallo Wolfgang,

jedenfalls hatte der weise Mensch vollkommen recht :-) Ich habe mich selbst an dem Motiv gefreut, schon beim Aufnehmen, und so ist es dann auch geworden. Vor einem Jahr hätte ich villeicht noch gedacht: Das kann man doch nicht veröffentlichen, da ist doch das meiste unscharf, aber mittlerweile, auch Dank dem Makrotreff, habe ich meine Sichtweise verändert. Und es macht Spaß!

lg und Danke

wolffslicht

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Wolffslicht,

Gratulation und Hut ab. Ein wunderschönes Bild , welches durch seine Farben, Licht und gekonnter Aufteilung beim Betrachten sofort seine mystische und fesselde Wirkung entfaltet. Ein Träumchen! Auch dieses Bild schreit nach einer passenden Wand zum Aufhängen. ;-)

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Wolffslicht
Makronist

Hallo Gabi,

Du brauchst ja auch schon einige Wände für Deine Bilder mit Schleifchen, dann hätte man mit der Zeit nicht mehr viel Platz zuhause :-) Aber danke für Dein Lob, das mich freut und ehrt!

Ich habe heute morgen zur Abwechslung mal an einem Froschteich gesessen, aber nichts mitgebracht. Geduld und vielleicht eine andere Tageszeit sind von Nöten.

lg

wolffslicht

Profile picture for user IngaEdel
Makronist

Hallo Wolffslicht,

gratuliere zu diesem wunderbaren Bild. Der Kurs hat sich gelohnt. Eine absolut überzeugende Komposition mit perfekt gelegter Schärfe und einer unglaublich dichten Atmosphäre.

Liebe Grüße

Inga

Profile picture for user Ingo Heymer
Makronist

Hallo Wolffslicht,

ein spannendes Bild hast du hier gezaubert, gratuliere! Und Wolfgang dazu animiert, "Unbekannt" mit dem hier perfekt passenden Zitat "Ich suche zuerst nach dem Licht, dann erst nach dem Motiv" zu erwähnen. Das wird bei mir hängen bleiben...

Liebe Grüße

Ingo

Profile picture for user Wolffslicht
Makronist

Hallo Ingo,

danke für Dein Lob. Das Zitat, ich weiß auch nicht, wer es gesagt hat, hat aber viel für sich. Gerade beim Altglas lohnt es sich bokeh- und Licht- suchend vorzugehen und dann zu schauen, was findet sich denn in der Nähe und lohnt sich, davor zu patzieren. Klappt nicht immer, aber wenn, dann ist es oft schön.

lg

wolffslicht

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!