Schleiertanz der Hortensie

Durch den Wind verschleierte sich der klare Blick auf die Hortensienblüte - das fand ich in diesem Fall interessant.

Aufgenommen mit Mr.Ross und 1 Zwischenring bei 200 Iso und mit 1/1300 sec.

Kommentare

Profile picture for user ReBe FotoArt
Makronist

Hallo Birgit,

Dein Schleiertanz gefällt mir hervorragend, so unendlich zart und damit den Blütenstand betonend. Den Schärfepunkt zu finden stelle ich mir bei Deiner Aufnahmesitution (Wind, Zwischenring) sehr herausfordernd vor.

 

Liebe Grüße

Reinhard

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
MOD

Grüß Dich Birgit,

das ist wunderschön, bedarf aber noch etwas der Erklärung:-) Die eigentlich auffallenden "Blüten" der Hortensie sind ja Scheinblüten, die eigentlichen echten Blüten sind klein und unscheinbar. Da Dein Bild Staubgefäße zeigt, gehe ich davon aus dass es sich um eine kleine echte Blüte handelt.

Servus
Wolfgang

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Birgit,

"Schleiertanz" – ein Titel, der dem Foto einen sehr passenden Namen gibt. Die hellen Blätter der Hortensienblüte lösen sich unmittelbar vor und hinter der schmalen Schärfeebene der Blende 1.9 zu einem Schleier auf, der den zarten Charakter der Blütenblätter hervorhebt. Besonders attraktiv sind das Licht unten links und das Bokeh unten rechts im Bild.

Wieder einmal phantastisch: die tolle Schärfe dieses 90 Jahre alten Objektivs!

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht" 

Roland

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Birgit,

ich finde Dein Bild  auch sehr ansprechend. Den Titel hast Du perfekt hierzu gewählt. :-) Mir gefällt die Farbgebung und das Auflösen der  tanzenden Blütenblätter. Schaut wirklich aus, als ob sie sich drehen und sich beschwingt nach außen bewegen. Sehr schön.

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!