ungleiches Spinnenpaar

Dieses ungleiche Spinnenpaar habe ich heute gesehen. Genaugenommen habe ich sogar zwei solcher „Paare“, etwa 2 Meter voneinander entfernt, gesehen.
Zuerst dachte ich, klasse eine Spinne, aber irgendwie sieht sie „komisch“ aus. Dann erst bemerkte ich, dass es zwei Spinnen sind. Ein Paar werden die beiden wohl trotzdem nicht sein. Die untere ist vermutlich eine Wolfsspinne und die obere eine Springspinne, die diese gerade erbeutet hat.

 

Canon 6d

Canon 100 Makro

Aufsteckblitz mit Diffusor

Ja, das Foto ist nicht der Brüller, aber ein interessantes Motiv sind die Beiden schon.

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Thomas,

Du hat hier eine Spinnen-Kopula fotografiert.

Bei vielen Spinnen ist das Männchen deutlich kleiner als das Weibchen – und sieht auch ziemlich anders aus :-). Diese unscheinbaren Männchen vieler Spinnenarten sind jetzt um diese Jahreszeit aktiv. Oft werden sie nur wenige Tage oder Wochen alt. In dieser kurzen Zeit müssen sie ihren "Job" machen – die Befruchtung der Weibchen. Und genau das hast Du entdeckt und fotografiert.

Eine tolle Geschichte...

Liebe Grüße 

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!