Cyclop 85 mm

Moin !

Altglas Cyclop 85 mm

Endlich habe ich durch Zufall diese Frösche entdeckt. Ein  Teich in der Nähe war übergelaufen und im Randbereich tummelten sich einige Fröschlis. Das war einen Versuch wert, das Cyclop auszupacken und einen Versuch zu starten. Also runter, gaaanz tief nach Rolands Vorgabe und rein ins matschig -feuchte Vergnügen. Da freut sich nicht nurdie Waschmaschine.*grins

Die Farben der Natur

Altglas Cyclop 85 mm, F 1,5    Die Natur zeichnet die schönsten Bilder.

Gerade im Moment fehlt uns das Bunte im Leben. Die Tage sind noch Grau in Grau. Doch die Natur bereitet sich vor.Erste Schneeglöckchen stecken in den Startlöchern.Bald ist es geschafft.Nur noch etwas Geduld.;-)

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende mit vielleicht ein paar Sonnenstrahlen!

Liebe Grüße

Gabi

 

Klebriger Hörnling - auch Ziegenbart oder Zwergerlfeuer (wie schön!) genannt

Hallo,

den Hörnling mit Cyclop und Zwischenring scharf zu bekommen scheint mir schwierig. Bei mir wirkt er unscharf, auch wenn er eigentlich scharf ist (jetzt müsste Roland "mal kurz" rausgehen und ein Beispielfoto einstellen, um zu zeigen, dass es doch geht ("Das Cyclop kann mehr, Ingo!")). Dabei habe ich mich wirklich bemüht.

Ich stell´ die Bilder also vor allem ein, weil mich das abgefahrene Bokeh fasziniert.

Grüße aus OL

Ingo