6.3-marc

Mitglied seit

1 Monat 2 Wochen
Über mich

Abgesehen von alten Autos

http://www.6komma3.de/default.htm

habe ich noch andere Interessen, u.a. die Fotographie

Angefangen hat alles als 10-jähriger mit einer KODAK Instamatic 100.

Weiter ging es dann, ein Jahr später mit einer AGFAMATIC 2000 von Agfa.

Im Alter von 15 Jahren stieg ich dann endlich in die Klasse der Spiegelreflexkameras auf.
Eine OLYMPUS

  • OM-10 mit
  • Standartobjektiv 1:1,4 50mm

konnte ich mein Eigen nennen.
Im Laufe der Jahre wuchs die Aussrüstung um

  • Blitzgerät T-20
  • Weitwinkelobjektiv 1:2,8 28mm
  • Teleobjektiv 1:4 200mm
  • Winder

und vieles mehr an.
Da die OM-10 inrgendwann meinen Ansprüchen nicht mehr genügte, legte ich mir eine

  • OM-4Ti , eine semi-professionelle Kamera, mit neuartigem
  • Blitzgerät F280

zu.
Von meinem Vater konnte ich eine weitere komplette OLYMPUS Ausrüstung übernehmen:

  • OM-2n
  • Weitwinkelobjektiv 1:2,8 24mm
  • Zoomobjektiv 1:3,5-4,5 35-75mm
  • Telezoom 1:4 75-150mm
  • Blitzgerät T-32

Da die Zeit der Analogfotografie zu Ende ging, die Abzüge der negative immer schlechter wurde, bin ich dann 2006 auf Digitalfotografie umgestiegen.
Einmal OLYMPUS, immer OLYMPUS. Somit landete ich bei einer

  • E-330 mit
  • Zuiko Digital 14-54mm, F2.8-3.5 , später ergänzt um
  • Zuiko Digital ED 50-200mm, F2.8-3.5

Die E-330 war ja gut und schön, aber konnte meine Ansprüche auch nicht mehr erfüllen, so daß ich auf die

  • E-5

aufgestiegen bin.
Dann leistete ich mir noch

  • die "dicke Berta" Zuiko Digital ED 300mm, F2.8

Die Zeit des Four-Thirds-System ging dann auch zu Ende, Micro-Four-Thirds stand vor der Tür.
Wie oben schon gesagt: einmal OLYMPUS, immer OLYMPUS.

  • E-M1X
  • M.ZUIKO DIGITAL ED 7-14 mm 1:2.8 PRO
  • M.ZUIKO DIGITAL ED 20 mm 1:1.4 PRO
  • M.ZUIKO DIGITAL ED 12-40 mm F2.8 Pro
  • M.ZUIKO DIGITAL ED 40-150mm 1:2.8 PRO
  • M.ZUIKO DIGITAL ED 150-400mm F4.5 TC1.25X IS PRO

Weiter Fotos von mir gibt es hier:

https://www.fotocommunity.de/fotograf/63-marc/2333547

 

Neueste Fotos