Hortensie

Altglas Pentacon 1,8/50mm - Offenblende

Meine erste Hortensie. :-) Hab es mal mit dem Pentacon probiert. Ganz schön schwierig. JayDee`s rosa Hortensie hat mir bisher am besten gefallen. Was meint Ihr zu meinem Versuch?

Nachtrag: Exif-Daten sind nicht korrekt, hab nicht umgestellt und auch nicht gemerkt :-(

 

Kommentare

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
MOD

Grüß dich Gabi,

klar die bunten Hortensien sind einfacher. Ich weiß nicht an was es bei den Rispenhortensien liegt, vielleicht ist es ja dieses künstliche, die Blüten die gar keine sind, der botanische Fake, der einen auf Distanz gehen lässt. Wenn ich das Bild hier mit Deinen tollen Lilienbildern vergleiche, wirkt es flach und ein wenig leblos. Das liegt nicht daran, das Du was falsch gemacht hättest, das sind die verflixten Rispenhortensien. Eine fotografische Nemesis. *lach*

Servus
Wolfgang

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Wolfgang,

Du triffst es auf den Punkt. :-) Also mir fehlt bei dem Bild so Einiges. Es spricht mich nicht so sehr an, ist nicht so das Meine. Im Gegenteil, es stimmt mich melancholisch. Alleine schon die Farben sind für mich äußerst gewöhnungsbedürftig. Sicher, es ist nichts falsch daran, aber schön ist  für mich anders. Ich habe ein Bild nach dem anderen in die Tonne gestopft. Dies wollte ich aber gerne  als Beispiel zeigen, denn wir wollen ja lernen. Ich bleibe aber dran.;-)  Verflixt und zugenäht, es muss doch besser gehen.*grins 

Danke für Dein Feedback, Wolfgang!

Liebe Grüße

Gabi

 

Profile picture for user Wolffslicht
Makronist

Hallo Gabi,

ich finde es vornehm zurückhaltend, tastend. Kann es gut anschaun. Auf jeden Fall finde ich den Versuch, einzelne Teile der Hortensie zu isolieren eine gute Spur. Eine andere Variante wäre wohl das Freistellen mittels eines Astes in der Vase.

lg

wolffslicht

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Wolfslicht,

ich glaube man muss die Farben auch mögen. Dieses Gelb/Grün/Hell ist so anders als ich es üblicherweise bevorzuge. Da ist für mich keine Freude drin. So wie Du schon sehr schön  schreibst eben zurückhalend, tastend. Aber vielleicht muss der Knoten erst platzen und ich finde eine Hortensie mit der ich mich anfreunden kann und die mir  ihre beste Seite zeigt. Also einfach dranbleiben.;-)

Auch Dir danke ich für Deine Rückmeldung!

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!