Kalte Finger

Diese Jahr bin ich zu spät dran. So gut wie alle Blätter schon abgefallen. Entweder war das Wetter immer unwirtlich oder ich hatte kein Zeit, wenn mal die Sonne schien.

Das ist noch ein Rest weinroter kalter Finger mit dem Cyclop.

Liebe Grüße

Inga

Kommentare

Profile picture for user IngaEdel
Makronist

Hallo SoWie,

danke Dir. Mich haben auch die Farben angesprochen und dieser kalte Frostzucker dazu. Das doch noch recht dominante Blatt unterhalb des Hauptmotivs hat mich immer etwas gestört. Ich habe da jetzt die Schere angesetzte (im Gegensatz zu mach anderen Forumsteilnehmer dattle ich gerne am PC rum). Jetzt ist das Hauptmotiv noch besser freigestellt.

Liebe Grüße

Inga

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Inga,

dieses Bild gefällt mir sehr. Ich ziehe auch die zweite Ausführung vor. Die Farben und Strukturen sind im Zusammenspiel einfach nur klasse. Das Licht und dieser leichte Frost ( wie Sternenstaub) auf deinem Hauptmotiv machen es zu etwas Besonderen.Sehr schön auch diese Wiederholung in dem hellen Fleck links oben.  Für mich wär es eine tolle Weihnachtskarte!

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user IngaEdel
Makronist

Servus Gabi,

vielen Dank für Dein Feedback. Die Idee mit der Weihnachstkarte werde ich im Hinterkopf behalten. Sternenstaub wäre in der Tat auch ein super Titel gewesen. Da bin ich nicht draufgekommen, wahrschienlich, weil ich an dem Morgen beim Fotografieren so kalte Finger hatte und mich die Ahornblätter immer an eine Hand erinnern, v.a. wenn sie schon ein bisschen nach unten hängen.

Dir ein schönes Wochenende!
Inga

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!