Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Sigi,

diese Blüte wäre an sich schon geeignet, gut in Szene gesetzt zu werden; sie steht schön frei und befindet sich auf dem Höhepunkt ihrer Blühphase. Und rechts im Bild fing das Revuenon auch bereits an, seinen Malpinsel zu schwingen :-).

Nur die Blüte ist zu unscharf. Sie liegt vor der Schärfeebene. Das liegt also nicht am Objektiv. Das Revuenon 1.4/55mm kann auch bei Offenblende bei diesem Abbildungsmaßstab wesentlich schärfer.

Über die Farbe der Blüte würde ich mir erst mal nicht so intensive Gedanken machen. Erstens variieren die Blau-/Lilatöne je nach Pflanzensorte, Blühphase, Sonneneinstrahlung und eingesetzter Optik. Hinzu kommt der Weißabgleich. Nehmen wir all das noch mit hinein in die ersten Gehversuche zu einem Top-Rosmarinfoto, wird´s zu viel :-).

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!