Dickkopf im Morgenlicht

Wenige Sekunden nach dem letzten Einzelforto war er weg...

Kommentare

Profile picture for user IngaEdel
Makronist

Hallo Uli,

ein Stack, nehme ich an. Gefällt mir sehr gut, v.a. dass der Hintergrund noch Zeichnung hat. Oft ist bei solchen Bildern der Hintergrund einfarbig gelb-braun-grün, was das ganze seeeeehr langweilig macht. Die vielen Härchen sind entzückend :-)

Liebe Grüße

Inga

Profile picture for user Flora1958
MOD

Guten Morgen, Uli!

Da schließe ich mich gerne Ingas Kommentar an und meine Frage bezüglich des Hintergrundes hast du oben bereits  beantwortet.Zaubern ohne selbst zu zaubern.Supi! :-) Gefällt mir sehr gut.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Rob
Makronist

Moin Uli,

mir gefällt das Licht und die Komposition richtig gut! Ein Genuss!

Hast du direkt im Feld ans Hochformat gedacht (mache ich leider fast nie) oder im Nachhinein den Ausschnitt so gesetzt?

Schöne Grüße

Rob

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
Makronist

Grüß Dich Uli,

schön Ton in Ton und das Gegenlicht macht Bilder so wie hier meist sehr spannend. Ich such und such und finde nix zu meckern *lach*.  Schade dass Insekten und ich dieselben Ruhezeiten haben, so komm ich nie zu solch klasse Bildern.

Servus
Wolfgang

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Uli,

ein wunderschönes Foto. Ich schließe mich oben stehenden Beschreibungen an. Schärfe, Perspektive, Licht und damit auch die Bildstimmung – alles passt!

GRATULATION zu diesem Top-Foto!

Allerdings habe ich eine Frage: Wie kommst Du auf Dickkopffalter?

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht"

Roland

Profile picture for user UVO
Makronist

Hallo Roland,

zunächst mal Danke für die Auszeichnung. Nach dem "Abflug" konnte ich ihn noch eine Weile beobachten, und er hatte diese z.B. für Thymelicus sylvestris typische Flügelstellung, dass die vorderen Deckflügel stärker angewinkelt sind als die hinteren.  In Ruheposition, in der ich ihn fotografiert habe, schimmert auch partiell die Rost-Rote Farbe durch. Auch die starke "Behaarung" spricht dafür. Aber: 100% sicher bin ich mir natürlich nicht, auf welchen Falter hättest du denn getippt?

Schöne Grüße

Uli

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!