Große Weiden-Sandbiene

Vor 5 Tagen sind die ersten Weiden-Sandbienen-Weibchen hier erschienen. Das Habitat, das ich regelmäßig aufsuche, ist ein Traum. Sandiger Hang, windgeschützt, sonnenexponiert und mitten im Wald auf einer größeren Lichtung. Das Leben könnte nicht schöner sein für dieses Tier. Leider wird die Stelle von vielen Menschen einfach betreten und befahren und ich habe (als Kompromiss) einen Teil der Fläche mit Naturmaterial etwas geschützt und informiere freundlich Mitmenschen, dass dieses Habitat besonders ist. Die Vielfalt an Kleinstlebewesen ist wirklich sehr hoch.

Hier ist ein Weibchen zu sehen, dass suchend über dem Boden schwebt, um eine gute Stelle zum Graben ausfindig zu machen. Zunächst war ich begeistert vom Licht, da es weich war und sowohl den sehr hellen, als auch den sehr dunklen Stellen "eine Chance lässt". Leider brauche ich meist die 1/4000s und so fehlte es dann doch an Licht. ISO musste rauf und ein leichtes Aufhellen war zudem erforderlich. Durch Entrauschen gehen weitere Details verloren. Trotzdem wollte ich euch eine weitere Frühfliegerin zeigen ;-)

APS-C, 1/4000s, f/5, ISO2000, Reflektor, Quadrat + gut 15% Beschnitt

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Guten Morgen, Rob!

Wow, richtig rüber kommt dein Bild vor allem in der Vergrößerung! Da kommen die Details richtig raus. Ein ganz feines Flug-Makro der Weiden-Sandbiene. Hab es mir schon einige Male angeschaut.Super getroffen!

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!